Helfende Hände für das kommende Jahr 2017 gesucht !

Liebe Freunde von YuMiG e.V.!

Der Verein hat in den letzten Jahren gemeinsam mit Yogalehrer/innen diverse Yogakursangebote in Haftanstalten auf den Weg bringen können!
Wir bemühen uns um eine fortlaufende Erweiterung der Angebote und um Berücksichtigung der Lehrenden, die gerne in Haftanstalten unterrichten möchten und freuen uns sehr über das große Interesse am Yogaunterricht im Gefängnis!

Da der Verein jedoch nicht nur mittels aktiver Yogalehrer vor Ort im Gefängnis und durch Helfer/innen auf Veranstaltungen aufrecht erhalten werden kann, und hierfür ebenso Verwaltung, Organisation, Texterstellung, Medienbetreuung etc. benötigt werden, ist er auch in diesen Bereichen auf Mithilfe angewiesen.

Haben Sie Lust uns in einer der folgenden Bereiche unterstützend zur Seite zu stehen?

1. Hilfe in der Betreuung der YuMiG Homepage (Vergütung über Ehrenamtspauschale )

2. Datenaufnahmen in Excellisten

3.Konzipierung von Förderungsanträgen für Stiftungen 

 

Wenn Sie sich Mithilfe in einem dieser Bereiche vorstellen können melden Sie sich gerne unter info@yumig.de oder ab 19 Uhr unter der Tel.040-434661.(Gerne auch auf den AB sprechen, wir rufen dann zurück) .

HerzensDank !

Vorstand YuMiG e.V.

 
 

Leave a Reply